Intensivprogramm Echokardiographie

(max. 15 Teilnehmer) Termine werden noch bekannt gegeben. Für diesen Kurs wurden bei der BLÄK (Bayerischen Landesärztekammer) Fortbildungs-Punkte beantragt. Die Schulung ist für Assistenzärzte, Fachärzte und niedergelassene Ärzte.

Die Kursgebühr beträgt
700,00€ inkl. Mehrwertsteuer.

In der Kursgebühr enthalten sind:

Termin wird noch bekannt gegeben

  • 13.00 Uhr – 14.00 Uhr Registrierung – Ausgabe Lernmaterial und Ablaufplan
  • 14.00 Uhr – 14.15 Uhr Begrüßung
  • 14.15 Uhr – 18.00 Uhr Theorie Grundbausteine Anatomie des Herzens, Anlotungen, Einstellung des Ultraschallgerätes, M-Mode, Farbdoppler
  • Gegen 16.00 Uhr werden wir eine halbstündige Pause einlegen

Termin wird noch bekannt gegeben

  • 08.30 – 09.30 Uhr
    Gruppe I: Thema: LV
    Gruppe II: Thema: RV Theorie und Fallbeispiele
  • 09.30 – 10.30 Uhr Praktisches Übung an Probanden (Gruppen von max. 5 Personen unter Aufsicht der Dozenten. Jeder Teilnehmer hat 12` zu schallen)
  • 10.30 – 10.45 Uhr Kaffeepause
  • 10.45 – 11.45 Uhr
    Gruppe I: Thema: RV
    Gruppe II: Thema LV
    Beurteilung, Fallbeispiele
  • 11.45 – 12.45 Uhr Praktische Übung
  • Gegen ca. 12.45 Uhr Mittagessen ( 1 Std.)
  • 13.45 – 14.45 Uhr
    Gruppe I: Herzklappen,
    Gruppe II: Diastolische Dysfunktion
  • 14.45 – 15.45 Uhr Praktische Übung
  • 15.45 – 16.00 Uhr Kaffeepause
  • 16.00 – 17.00 Uhr
    Gruppe I: Diastolische Dysfunktion,
    Gruppe II: Herzklappen
  • 17.00 – ca. 18.00 Uhr Zusammenfassung des Tages und Zeit zur Beantwortung offener Fragen.

Termin wird noch bekannt gegeben

  • 08.30 – 09.30 Uhr Standardisierung der Herzultraschalluntersuchung
  • 09.30 – 09.45 Uhr Kaffeepause
  • 09.45 – 10.45 Uhr Notfälle in der Klinik/Praxis
    Was ist pathologisch? Was ist wichtig?
    Akute Entscheidungsfindung
  • 10.45 – 12.00 Uhr Beispiele am PC
    Evaluierung in den eingeteilten Gruppen
    Besprechung der individuellen Befunde
  • 12.00 – 13.00 Uhr Mittagessen
  • 13.00 – 14.00 Uhr Herzinsuffizienz HFpEF, HFmE, HFrEF einfach erklärt
  • 14.00 – 15.30 Uhr Praktische Übung
  • 15.30 – 16.30 Uhr Zusammenfassung, Wissenstest und Ausgabe der Teilnahmebestätigungen.

Anmeldung zum Intensivprogramm: *

Intensivprogramm Echokardiographie (max. 15 Teilnehmer). Termine werden noch bekannt gegeben.

    Bitte bei Bedarf ankreuzen:


    ( Abfahrt 13:00 Uhr am XX.XX.2021 und am XX.XX.2021 nach Seminarende )

    Abweichende Rechnungsadresse *


    Hiermit bestätige ich die Teilnahmebedingung gelesen und akzeptiert zu haben. *

    Teilnahmebedingungen für die kardiologischen Kurse: Nach Rücksendung des Anmeldeformulars gilt Ihre Anmeldung als verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Veranstaltungsgebühr bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn. Sollten die Veranstaltung unsererseits abgesagt werden, wird die komplette Kursgebühr erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche. Erfolgt die Absage durch den Teilnehmer oder seinen Arbeitgeber gilt die folgende Regelung: - bei Absage bis zum XX.XX.2021 fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 40,00 an - bei Absage bis zum XX.XX.2021 fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 80,00 an - bei Absage bis zum XX.XX.2021 fallen 50 % der Kursgebühr an - bei allen späteren Absagen ist die volle Kursgebühr zu entrichten Eine Terminverschiebung ist nicht möglich, jedoch besteht die Möglichkeit einen Vertreter zu benennen.

    Genehmigung zur Veröffentlichung: *

    Ich erteile die Genehmigung zur Veröffentlichung und unentgeltlichen Nutzung von Fotos und Videos, die auf der Veranstaltung aufgenommen werden und auf denen ich möglicherweise abgebildet bin.

    Hiermit bestätige ich den Datenschutz. *

    Die Bearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt mit unserer EDV. Mit Ihrer Unterschrift geben Sie die Einwilligung, dass wir Sie kontaktieren und über weitere Veranstaltungen in Kenntnis setzen dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

    Hiermit bestätige ich den Hinweis zu Covid-19: *

    Aufgrund der Covid-19 Infektionsraten und den erforderlichen Maßnahmen, überprüfen wir täglich, ob eine Durchführung der Veranstaltung möglich ist. Wenn Veranstaltungen verschoben werden müssen, werden Sie umgehend per E-Mail informiert. Des Weiteren bestätige ich, dass ich mich im Vorfeld der Veranstaltung in keinem Covid-19-Risikogebiet aufgehalten habe und zur Fortbildung nur erscheine, sofern ich keinerlei Anzeichen einer Infektion mit dem Covid-19-Virus habe. Der Veranstalter haftet nicht für eine Infektion mit Covid-19 und deren möglichen Folgen.

    Jetzt unverbindlich anfragen.

    Kontakt